Ich lade Sie/Dich ein, mit mir einen Streifzug durch die Pflanzenwelt der Kräuter, Heil-bzw. Wildkräuter zu machen. Dabei werden wir – je nach Jahreszeit – auf einige Pflanzen genauer eingehen, sie ernten, zubereiten
zu einem leckeren Menü oder ein Tinktur u.a.m. daraus anfertigen.
Mein Wunsch ist, dass Sie in meinen Kräuterworkshops die Seele baumeln lassen, den Geist erfreuen und den Körper kulinarisch verwöhnen.

Angela Sarti

Dipl. Sozial-Pädagogin, Heilpflanzenexpertin

Willkommen im Weißdorngarten

Das quirlige Summen über einer blühenden Löwenzahnwiese im April;
der betörend schwere Duft einer leuchtenden Weißdornhecke im Mai;
ein Gang durch den duftenden Kräutergarten im Hochsommer;
leuchtend rote Hagebutten an einem trüben Dezembertag;
Geschenke der Natur, die es mit allen Sinnen zu erkennen und anzunehmen gilt.

Dazu kommt ein tiefer Griff in die Hausrezepte unserer Omas und Uromas, wohl dosiert gemischt mit dem Kräuterwissen aus alten und neuen Zeiten, nicht zu vergessen ein Schuss kindlicher Experimentierfreude.

Das sind die Quellen aus denen ich schöpfe, um aus Ideen reale Produkte entstehen zu lassen. Produkte, die Lebensmittel im wahren Wortsinn sein sollen.

Ernte der Fichtentriebe

Ernte der Löwenzahnblüten

Ernte der Fichtentriebe

Ernte der Fichtentriebe

Kräutermarkt in Horstedt

der erste Stand in der Heilpflanzenschule Verden

Ich lade Sie/Dich ein, mit mir einen Streifzug durch die Pflanzenwelt der Kräuter, Heil-bzw. Wildkräuter zu machen. Dabei werden wir – je nach Jahreszeit – auf einige Pflanzen genauer eingehen, sie ernten, zubereiten
zu einem leckeren Menü oder ein Tinktur u.a.m. daraus anfertigen.
Mein Wunsch ist, dass Sie in meinen Kräuterworkshops die Seele baumeln lassen, den Geist erfreuen und den Körper kulinarisch verwöhnen.

Angela Sarti

Dipl. Sozial-Pädagogin, Heilpflanzenexpertin

  • Fr
    15
    Dez
    2017

    Wellness-Geschenke für Körper, Geist und Seele

    Dezember ist der Monat des Morgenrots und wir können wegen des späten Sonnenaufgangs jeden Morgen die unterschiedlichsten Farbspiele bewundern; jedenfalls wünsche ich uns das, nach diesen Regenmonaten.

    Hier klicken, um mehr zu erfahren

    Mit diesem Kräuterworkshop wird für dieses Jahr die Kursreihe 2017 beendet und soll uns noch einmal richtig verwöhnen und entspannen. Die Pflanzen-Elfen und ein passendes Kräutermärchen sind mit dabei. Aus getrockneten, gelben Blüten stellen wir uns einen Sonnentee her und eine lichtvolles Räucherwerk für zuhause. Einen Blütenbad und Seelenschutzbalsam für unseren Körper zum Verwöhnen und entspannen wird hergestellt. Eine kleine Überraschung ist natürlich auch dabei.

Herzlichen Dank noch einmal für den tollen Vormittag – wir alle waren wirklich sehr gegeistert.

Betriebsausflug

Vielen, vielen Dank für den gestrigen Nachmittag. Ich schwebe immer noch!

Kulturinitiative Döhren

Die Natur ist das einzige Buch, das auf allen Blättern großen Gehalt bietet
(Joh. Wolfgang v. Goethe)